Willkommen in der

Fitnesswelt

Erleben Sie den perfekten Mix aus den modernsten Trainingsangeboten, einer motivierenden Betreuung und einer familiären Atmosphäre.

Fit, straff und gesund

Sie sehnen sich nach einem durchtrainierten Körper? Sie möchten Muskulatur aufbauen, an Kraft zulegen und Ihren Körper nach Ihren Vorstellungen definieren? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Unsere qualifizierten Therapeuten erstellen Ihnen einen individuellen Trainingsplan basierend auf Ihrem Trainingsziel und unterstützen Sie dabei nachhaltig Fortschritte zu machen, um Ihr Trainingsziel zu erreichen.

Technogym

Functional Bereich

Cardiotraining (Precor)

Pelvictrainer (Beckenboden)

StraffBelly

Figurscout

Kursbereich

VITALIS Erfolgsgeschichten

Ich habe die Anmeldung zum Figurprojekt als motivierende Initialzündung zum Jahresbeginn für mich genutzt. Training im Vitalis und und eine gesunde Ernährung gehören für mich zum täglichen Leben. Aber ich habe mich in meiner Haut einfach nicht mehr wohlgefühlt und da kam das Figurprojekt gerade recht.

Das individualisierte Kochbuch hat mir am besten gefallen, bzw. ist auch heute noch immer hilfreich und ein guter Ratgeber. Es liefert neue, teils überraschende, aber immer leckere Koch-Ideen, ist perfekt auf mich abgestimmt und ich wurde von keinem einzigen Rezept enttäuscht.

Vom Resultat bin ich begeistert, denn ich habe 13 cm Bauchumfang verloren.

Annett H.

-3,7 kg Körpergewicht -13 cm Bauchumfang -1,9% Körperfett

Ich habe schon seit Jahren Probleme mit einer belastenden Form der Inkontinenz. Häufig verspürte ich plötzlichen Harndrang und musste dann „ganz schnell“ zur Toilette, bis es mir lästig wurde.

Wegen der besten Referenzen entschied ich mich im Gesundheitszentrum Vitalis aktiv zu werden. Vom ersten Moment an fühlte ich mich gut aufgehoben. Die Ruhe und Gelassenheit der Trainer war für mich ebenso befreiend, wie die Anzahl ebenfalls Betroffener. Mein Rat: Traut euch und beginnt lieber heute als morgen. Reagiert bereits bei den ersten Anzeichen.

Heiderose J.

Ich kam wegen meiner starken Rückenschmerzen ins Gesundheitszentrum. Diese wirkten sich vor allem im Lendenbereich, Unterleib und Becken aus. Nach 3 Monaten regelmäßigen Trainings wurden sowohl meine Schmerzen, als auch meine Beweglichkeit, meine Belastbarkeit und mein Wohlbefinden deutlich besser. In der Gruppe bekam ich immer wieder neue Übungen für meinen „Problembereich“ gezeigt. Die tolle Gemeinschaft, von alt bis jung, motivierte mich immer wieder. Hier fühle ich mich wohl. Ich bleibe dabei, denn mein regelmäßiges Training u.a. im five-Gerätebereich, hat mir mein Wohlbefinden zurück gegeben.

Sabine K.

Nach meiner Schwangerschaft hatte sich der Längsspalt in meiner Bauchmuskulatur nicht geschlossen. Beim Beratungsgespräch im Vitalis wurde mir ein spezielles Krafttraining empfohlen. Der Spalt hat sich durch das angepasste Training verkleinert. Zudem bin ich fitter und beweglicher geworden. Ich bin begeistert darüber, dass sich meine Ausdauer ebenfalls verbessert hat. Zudem wurden meine Oberschenkel und mein Bauch straffer. Das Training ist wirklich für jeden und jede Altersgruppe geeignet. Ich fühle mich hier sehr wohl, die stetige Betreuung durch die Trainer ist sehr gut und sie haben immer für mich Zeit, wenn ich Fragen habe. Das Gesundheitszentrum kann ich nur empfehlen.

Emilia C.

Irmgard: Seitdem ich im Vitalis trainiere geht es meinem Rücken viel besser. Ich kann ohne Beschwerden wieder Schwimmen gehen und fühle mich dabei wesentlich fitter. Beim Training geht es mir sehr gut, ich werde hervorragend betreut und fühle mich daher gut aufgehoben.

Herbert: Der Rehasport und tut mir gut und macht mir Spaß. Die Bewegung in der Gruppe ist für mich sehr motivierend und durch die Trainer bekomme ich immer wieder aktuelle Anregungen. Das Training an den Geräten ergänzt hervorragend meinen Trainingsplan. Dadurch spüre ich eine deutliche Verbesserung der Beweglichkeit und habe weniger Schmerzen. Gemeinsam macht das Training doppelt Spaß und wir können das Vitalis nur empfehlen.

Fam. G.

Mein Hausarzt empfahl mir 2016 den Reha-Sport, denn in den Jahren davor hatte ich immer wieder Schmerzen im Kniegelenk.

Nach einem Beratungsgespräch mit einem Spezialisten im Vitalis begann ich mit dem Training. Schon nach kurzer Zeit spürte ich erhebliche Besserung und meine persönliche Fitness hat sich sehr zum Positiven verändert. Ich gehe mit Freude ins Vitalis und fühle mich von den Therapeuten positiv unterstützt. Ich empfehle das GESUNDHEITSZENTRUM jedem, der Schmerzen in seinen Gelenken hat.

Otto F.

Technogym

Professionelle Geräte für Ihr Training

Wir setzen auf Qualität. Deshalb ist unser Gesundheitszentrum mit Geräten der von Technogym ausgestattet. Diese Geräte bestechen vorallem durch ihre qualitative Verarbeitung und das ergonomische Design, durch das Sie sich voll und ganz auf Ihre Bewegung und Ihr Training konzentrieren können.

Functional Bereich

Beim Functional Training trainieren Sie mit Ihrem eigenen Körpergewicht und stärken damit Ihren gesamten Muskelapparat. Lassen Sie sich von den vielfältigen Fitnessmodulen begeistern. Sie haben unzählige Trainingsmöglichkeiten und können beim Functional Training Kraft, Ausdauer, Koordination, Schnelligkeit, Flexibilität und Stabilität gleichzeitig trainieren. Die vielfältigen Trainingsmöglichkeiten machen Ihr Training abwechslungsreich und innovativ. Seien Sie bereit für ein absolut neuartiges Trainingsgefühl mit Spaß-Garantie!

Cardiotraining (Precor)

Bei uns im Studio bieten wir Ihnen für Ihr Herz-Kreislauf-Training hochmoderne Ausdauergeräte wie Laufbänder, Fahrräder, Crosstrainer, Stepper uvm. in Premium-Qualität an. Hier ist für jeden Geschmack, jedes Alter, jede Vorliebe und vor allem für jedes Fitnesslevel das passende Training dabei.

Pelvictrainer (Beckenboden)

Starker Beckenboden

IHRE LÖSUNG ZU EINEM SORGENFREIEN LEBEN

Im Leben von Frau und Mann gibt es unterschiedliche Phasen oder auch Umstände die Spuren hinterlassen. Schwangerschaft und Geburt, Belastungen durch körperliche Arbeit, Übergewicht, Zustand vor oder nach Operationen, z.B. der Prostata oder Gebärmutter beeinträchtigen den Beckenboden in seiner Funktion. Um dem Beckenboden wieder mehr Kraft zu verleihen, gibt es vielfältige Diagnose- und Behandlungswege.

Beckenbodentraining ist Rückentraining! Unser ganzheitliches Konzept aus therapeutischem Gerätetraining, Beckenbodenpraxiskursen, sowie therapeutischen Gesprächsstunden entlastet den Rücken und kräftigt den Beckenboden. Die Teilnehmer erlernen ein rückengerechtes und beckenbodenfreundliches Alltagsverhalten, unterstützt von unserem Therapeutenteam. Ziel ist es, am Ende die Lebensqualität zu steigern und das Training selbstständig im Alltag durchführen zu können. Wir zeigen Ihnen Hilfe zur Selbsthifle!

NEU: der Pelvictrainer ist ein Beckenbodenmessgerät mit dem die Kraft des Beckenbodens über einen Drucksensor in Trainingskleidung ausgewertet werden kann. Aufgrund dessen erstellen wir Ihnen ihren persönlichen Trainings- und Therapieplan.

Machen Sie noch heute den ersten Schritt in ein gesundes, fittes & sorgenfreies Leben!

Milon

Trainieren Sie in nur 35 Minuten Ihre wichtigsten Muskelgruppen und bringen Sie durch die perfekte Kombination von Kraft- & Ausdauertraining Ihren Stoffwechsel für 48 Stunden auf Hochtouren.

Taping

In den 70er Jahren wurde die Basis des Medical Tapings in Japan begründet. Es wird davon ausgegangen, dass Bewegung und Muskelaktivität wichtig sind, um die Gesundheit zu erhalten oder wiederherzustellen. Auf dieser Grundlage wurden mehrere Arten elastisches Tape entwickelt, die die Muskeln in ihrer Funktion unterstützen, ohne dass die Bewegungen eingeschränkt wurden.

Indem man verletzte Muskeln auf diese Art behandelt, wird der körpereigene Erholungsprozess aktiviert. 

Das Verfahren kann: 

  • die Muskelfunktion und kann die Muskelspannung regulieren
  • den Lymphabfluss unterstützen
  • eine Schmerzlinderung unterstützen
  • die Haltung korrigieren
  • Stabilität den Gelenken geben

Lassen Sie sich von unserem erfahrenen Therapeuten-Team behandeln.

Figurscout

Eine Gewichtsabnahme erreicht man mit einer veränderten Kalorienbilanz. Bedeutet: weniger Kalorien dem Körper zuzuführen, als dieser verbraucht. Nur dann wird das Gewicht reduziert und die Figur besser. Wie aber können Sie Ihre Kalorienbilanz verändern, ohne dass die Teller leer bleiben und der Magen rebelliert?

Wie so oft im Leben gibt es 2 Möglichkeiten, erfahren Sie jetzt mehr durch unsere Trainer.

Vitalis Whatsapp Service

  1. Speichern Sie unsere Whatsapp Rufnummer in Ihrem Smartphone
  2. Schreiben Sie uns Ihren Vor- & Nachnamen per Whatsapp
  3. Jetzt sind Sie in unserem Whatsapp Newsletter eingetragen und erhalten alle Meldungen